Verkehrsunfall Aufräumarbeiten 1.5.19

Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur B38, hieß das Einsatzstichwort am 1. Mai um 22.22.

Die verletzte Person, wurde bereits vom Roten Kreuz versorgt.

Aufgabe der Feuerwehr war es, das demolierte Auto von der Unfallstelle zu entfernen und die Straße zu säubern und das ausgelaufene Öl zu binden.

Um 23.36 konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.



Aktuelle Unwettersituation

Aktuelle Einsätze

Seite nicht gefunden